Wie man Floheier tötet

Veröffentlicht Kategorisiert als Über Flöhe

Obwohl Floheier sehr widerstandsfähig sein können, gibt es immer noch wirksame Möglichkeiten, sie zu töten. Obwohl es nicht immer praktisch ist, kann es nützlich sein, einige ihrer Eigenschaften zu kennen. Laborexperimente haben gezeigt, dass eine eintägige Exposition gegenüber 3C (37F) 65% der Eier abtötet. Wenn die Luftfeuchtigkeit unter 50% liegt, schlüpfen außerdem keine Floheier.

Sie da! Diese Site wird von Lesern unterstützt und wir verdienen Provisionen, wenn Sie Produkte von Händlern kaufen, nachdem Sie auf einen Link von unserer Site geklickt haben.
  • Staubsaugen – Studien haben gezeigt, dass durch Staubsaugen bis zu 90% Floheier in Teppichen entfernt werden können, zusätzlich wird ein Großteil der Larven und des Larvenfutters beseitigt. Staubsaugen sollte Teil jeder Flohbekämpfungsmaßnahme sein, solange Sie daran denken, den Beutel danach zu entsorgen. Andernfalls leben die Flöhe einfach im Vakuumbeutel weiter.
  • Flohkamm – Ein Flohkamm kann als weitere natürliche Methode zum Entfernen von Floheiern verwendet werden. Die Floheier verfangen sich in den Zähnen des Kammes. Dies kann in Kombination mit anderen Methoden helfen, Floheier loszuwerden.
  • Wäschetrockner – Das Waschen und Trocknen von Kleidung oder Bettzeug tötet Floheier ab. Das Wasser aus der Waschmaschine sollte die meisten Floheier ertrinken. Achten Sie auch darauf, auf der heißesten Stufe zu trocknen, da die Hitze alle verbleibenden Floheier abtötet.
  • Wächter für Katzen – der Wirkstoff in diesen Tabletten (Lufenuron) verhindert, dass Flohlarven aus dem Ei ausbrechen können. Das blockiert im Wesentlichen den Lebenszyklus im Frühstadium und verhindert, dass sich Flöhe zu Erwachsenen entwickeln.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.