Die Gefahren von Flöhen bei Welpen

Veröffentlicht Kategorisiert als Über Flöhe, Behandlungen gegen Hundefloh

Wenn Sie denken, dass ein Flohbefall nur ein Ärgernis ist, liegen Sie falsch. Klar, Flöhe sind lästig und schmerzhaft auszurotten. Daran führt kein Weg vorbei, aber die Wahrheit ist ziemlich beängstigend. Flöhe können bei Ihren Hunden eine Reihe von gesundheitlichen Problemen verursachen. Einige dieser Probleme sind noch schlimmer, wenn Sie einen Welpen haben, der von Flöhen befallen ist, da Welpen kleiner und zerbrechlicher sind.

Sie da! Diese Site wird von Lesern unterstützt und wir verdienen Provisionen, wenn Sie Produkte von Händlern kaufen, nachdem Sie auf einen Link von unserer Site geklickt haben.

Obwohl eines der kleineren Probleme bei Welpen mit Flöhen die Hautdermatitis ist, kann dies zu einer noch schlimmeren Erkrankung führen: Anämie. Wenn sich ein Floh an Ihren Welpen anheftet und beginnt, sein Blut zu saugen, verursacht er Juckreiz. Dieser häufige Juckreiz kann zu kahlen Stellen freiliegender Haut führen, weil die Haare ausgefallen sind. Und diese Abschnitte der nackten Haut sind wiederum ein idealer Boden für die Ausbreitung von Flöhen, da sie sich nicht durch die Haare Ihres Welpen graben müssen, um an die Oberfläche seiner Haut zu gelangen.

Wenn sich das Problem verschlimmert und sich die Flöhe zu vermehren beginnen, kann Ihr Welpe aufgrund von Blutverlust anämisch werden. Ein Mangel an Blut kann die Organe Ihres Welpen belasten und zum Versagen führen. Ihr Welpe kann auch Sauerstoffmangel entwickeln, sobald sich die Anämie verschlimmert. Dies kann sehr gefährlich sein und sogar zum Tod Ihres Welpen führen, wenn er oder sie nicht früh genug zum Tierarzt gebracht wird.

Warnung!

Welpen sind sehr anfällig für Anämie durch Flöhe und können sogar daran sterben.

Anzeichen einer Anämie bei jedem Haustier, vor allem aber bei einem Welpen, sind blasses Zahnfleisch, flache Atmung, ein kühles Gefühl bei Berührung sowie ein lustloses und energieloses Verhalten. Wenn Ihr Welpe eines dieser Symptome hat, sollte er oder sie sofort zu einem Tierarzt gebracht werden, da eine lebensrettende Bluttransfusion erforderlich sein kann.

Die Gefahren von Flöhen bei Puppies_fleacures

Während auch ältere Hunde anämisch werden können, wenn sie von genügend Flöhen befallen sind, ist dies bei Welpen tödlicher, da sie kleiner sind und weniger Blut haben. Während sie wachsen, erhöhen sie ihr Blutvolumen, weshalb ein Flohbefall bei älteren Hunden weniger tödlich ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.