Zimt für Flöhe

Veröffentlicht Kategorisiert als Über Flöhe

Zimt: Ein natürliches Abwehrmittel gegen Flöhe

Es gibt Tausende, wenn nicht Millionen von Haustierbesitzern, die bei alltäglichen Problemen im Zusammenhang mit Haustieren auf natürliche Heilmittel umsteigen. Dies liegt daran, dass es für die Tiere, die sie so lieben, viel besser ist. Tatsache ist jedoch, dass es immer noch zu wenige Menschen gibt, die über die natürlichen Heilmittel Bescheid wissen, die für die Pflege und Gesundheit von Haustieren zur Verfügung stehen.

Anstatt Ihre Katze oder Ihren Hund einfach mit Chemikalien und anderen schädlichen Giftstoffen zu belasten, sollten Sie einige natürliche Heilmittel in Betracht ziehen, die verfügbar sind. Eine häufig übersehene, natürliche Behandlung von Flöhen ist Zimt!

Zimt für Flöhe_fleacures

Natürliches Flohschutzmittel

Zimt ist ein natürliches Abwehrmittel gegen Flöhe. Das bedeutet, dass, wenn Sie Ihrem Haustier reinen Zimt geben, Flöhe nicht darauf springen oder herumhängen, wo es schläft, isst oder spielt, dies gilt auch für Ihren Garten. Verwenden Sie die folgenden Schritte, um Zimt effektiv auf die Haare Ihres Haustieres aufzutragen, um seine abstoßende Wirkung zu erzielen:

  • Kaufen Sie Zimt in der Gewürzabteilung Ihres örtlichen Lebensmittelgeschäfts;
  • Streuen Sie den Zimt auf den Rücken Ihres Haustieres und konzentrieren Sie sich dabei auf den Nackenbereich und den ganzen Weg über die Wirbelsäule;
  • Reiben Sie den Zimt in das Haar und die Haut Ihres Haustieres ein;
  • Zusätzlicher Bonus: Dein Haustier riecht nach Weihnachten!

Wenn Sie Ihrem Hund Zimt auftragen, ist es eine gute Idee, sich auf den Halsbereich zu konzentrieren, da sich dort Flöhe ansammeln.

Sie können auch Produkte kaufen, die Zimt als Zutat enthalten. Einige der Produkte, die Sie kaufen können, sind Flohshampoos, Sprays und Puder. Diejenigen, die Zimt enthalten, enthalten normalerweise auch alle anderen natürlichen Inhaltsstoffe, die für Ihr Haustier besser sind als die Produkte, die voller Chemikalien und anderer schädlicher Giftstoffe sind.

Tatsache ist, dass Zimt Ameisen anlocken kann, wenn er für längere Zeit auf der Oberfläche Ihres Hauses oder Gartens verbleibt. Es kann jedoch helfen, ein Flohproblem zu beseitigen, das Sie in Ihrem Zuhause haben, und sie davon abzuhalten, ein Zuhause bei Ihrem Haustier zu finden und Tausende weiterer Eier zu legen.

Zimt ist nicht nur besser für Ihr Haustier, sondern auch viel besser für die Umwelt. Sie werden dem Boden keine schädlichen Giftstoffe oder Chemikalien hinzufügen, was zur Erhaltung der Umwelt und zur Verringerung der Umweltverschmutzung und anderer schädlicher Auswirkungen auf den Planeten beiträgt.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.