Flohtropfen für Katzen

Veröffentlicht Kategorisiert als Über Flöhe, Behandlungen gegen Katzenfloh

Wie alle Parasiten kommen und gehen Flöhe nicht einzeln; Wo ein einzelner Floh auf dem Fell Ihrer Katze zu finden ist, verweilen wahrscheinlich Dutzende oder Hunderte weitere in der Umgebung. Es gibt viele Möglichkeiten, mit Flöhen umzugehen, aber der erste Schritt ist immer zu wissen, wo man sie suchen muss. Für diejenigen, die sich an Ihre Katze klammern und ihr böse Bissen verpassen, ist die Verwendung von . eine beliebte Option Flohtropfen.

Was sind Flohtropfen?

Sie werden auch als Spot-Ons bezeichnet und sind in Form einer mit öliger Flüssigkeit gefüllten Packung erhältlich. Sobald Sie den Hauptzielbereich für Flöhe identifiziert haben – oft die Rückseite des Schwanzes oder der Schwanz [1] – tropfen Sie einige Tröpfchen direkt auf die Haut Ihres Haustieres. Die Lösung arbeitet sich langsam um die gesamte betroffene Stelle herum und sickert in die Fettschicht direkt unter der Haut ein.

Wie arbeiten Sie?

Sobald das Arzneimittel von der Haut aufgenommen wurde, bleibt es für einen bestimmten Zeitraum einwirken, bis die Flöhe rufen. Die Flüssigkeit enthält ein Insektizid, das stark genug ist, um alle Flöhe zu lähmen und zu töten, deren Biss die Haut durchbricht; das heißt, jeder Floh, der überhaupt beißt. Einige Spot-Ons schließen nicht nur das Nervensystem von erwachsenen Flöhen kurz, sondern hemmen auch das Wachstum von Eiern.

Flohtropfen für Katzen_fleacures

Empfohlene Produkte

  • Frontline Spot-On für Katzen ist eine günstige Möglichkeit. Es sollte alle erwachsenen Flöhe im Zielgebiet innerhalb von 24 Stunden abtöten und wird im Wiederholungsfall mit Sixpacks geliefert
  • Dies Frontline Spot-On hält fünf Wochen an und verhindert angeblich einen erneuten Befall für bis zu einem Monat sowie das Abtöten von 98-100% bestehender Flöhe innerhalb eines Tages
  • Möglicherweise der strengste Flohtropfen auf dem Markt, der Vorteil 80mg Spot-On-Lösung verspricht, 100% von Flöhen innerhalb von 12 Stunden sowie 100% von erneut befallenen Flöhen innerhalb von zwei Stunden abzutöten. Sie bieten eine Alternative Lösung für kleinere Katzen

Ein letztes Wort

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Auffinden der Flöhe und das Auftragen eines Spot-Ons nur die ersten beiden Schritte zur Ausrottung eines Befalls sind. Nehmen Sie sich die Zeit, das Bettzeug Ihres Haustieres zu reinigen und alle Teppiche [2] zu saugen, über die es möglicherweise getreten ist. Denken Sie auch daran, bevor Sie kaufen irgendein Spot-Ons oder Anti-Floh-Behandlungen, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt. Spot-Ons sind Gifte: Obwohl sie normalerweise nicht schädlich für Sie oder Ihr Haustier sind, kann der Missbrauch der falschen Substanz zu Krankheiten führen.

Quellen

[1] https://www.purina.co.uk/cats/health-and-nutrition/symptoms-to-watch-out-for/cat-fleas-and-ticks

[2] http://www.stopthefleas.com/fleas-in-rugs-carpets/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.